Newsletter   RSS-Newsfeed   Wap, I-Mode & PDA   Gewinnspiel  Impressum  Werbung  Online Hilfe  117 Leser online

Home
Startseite
 
DVD
News
Artikel
Reviews
Filmkritiken
DVD Special

Preisvergleich

  
Games
News+Reviews
 
Heimkino
Heimkinos
FAQ & Tipps
  
Community
Newsletter
Gewinnspiel
Flohmarkt
Surflinks
 
Redaktion
Impressum
Werbung
 
   
21.01.2000 - Rubrik: spezial 
Sanyos Projektor Roadshow in Düsseldorf
  

Als einziges deutsches Internetmagazin hatten wir am 18. Januar die Möglichkeit die Premiere der neuen Sanyo Projektoren zu verfolgen. Auf der Präsentation für ausgewählte Fachhändler im Düsseldorfer Redisson Hotel wurden neben den LCD-Projektoren auch ein speziell entwickelter HDTV Laserdisc-Player gezeigt.

Die Demonstrationen fanden in Zusammenarbeit mit der der Firma Medium, dem größten Distributor für LCD Projektoren in Europa statt. Es war die erste Ausstellung der Geräte vor der offiziellen Vorstellung auf der CeBIT 2000.

Bei den vorgestellten LCD Geräten handelte es sich zwar noch um sogenannte Samples (Vorserienmodelle), die Performance der Projektoren war aber durchaus serienreif. Dies zeigte sich vor allem an der beeindruckenden Bildqualität, die neuen Beamer überraschten dabei besonders durch ihre enorme Helligkeit und Schärfe. Besonderes Augenmerk hat man bei Sanyo auch auf das Design gelegt, beide Beamer haben ein edles Magnesium-Metall Gehäuse und formschöne Rundungen. Selbst die Fernbedienung kann überzeugen, wo andere Hersteller oft etwas sparen, überzeugt Sanyo durch klares Design und eine ergonomische Bedienung.

Projektion


Das ultimative Highlight der Ausstellung war aber eine Doppel- Projektion in HDTV-Auflösung. Zwei LCD-Geräte (PLC-EF 10EAL) mit einer Leistung von insgesamt 6000 ANSI- Lumen (!) bekamen ihre Bildsignale von einem eigens entwickelten High-Definition Laserdisc-Player. Die erzielte Bilddiagonale von ca. 4 Meter war schon alleine recht beeindruckend. Die Brillianz der Bilder raubte uns aber wirklich den Atem. Die eigens in HDTV erstellen Land schaftsaufnahmen waren schlichtweg überwältigend. Durch die enorme Auflösung waren auch kleinste Details deutlich zu erkennen.


Doppelprojektion


Doppelprojektion



Sanyo PLC-EF10EA, anschlussfreudig.

Um die Überlegenheit von HDTV zu demonstrieren, wurde anschließend ein "normaler" DVD-Player an den "Doppeldecker" angeschlossen. Um es vorweg zu nehmen, dass Ergebnis war ernüchternd. Zwar überzeugte auch hier die gewaltige Helligkeit, aber die Farben wirkten im Vergleich zur HDTV-Quelle doch etwas unnatürlich. Auch bei unserer Referenz-DVD "Das grosse Krabblen" konnten die beiden Beamer nicht so recht überzeugen.

Schuld ist in diesem Fall wohl die LCD Technik, die hier scheinbar an ihre Grenze stösst. 3 DLP-Panels hätten hier durchaus mehr bewirken können. Für Tageslicht-Präsentationen mit Bilddiagonalen von mehr als 4 Meter ist diese Doppel-Projektion aber dennoch bestens geeignet.

Fazit: HDTV Material ist auf Großbild- projektoren einfach gigantisch, es bleibt zu hoffen, dass dieses System auch bald in Europa eingeführt wird. In Japan & den USA ist HDTV bereits Realität

High-Definition LD-Player






liegt gut in der Hand.



Die technischen Daten der neuen Geräte im Überblick:





Sanyo PLC-EF10EA / PLC-XF10EA

LCD Panel:
3 x 4,6 cm Polysilizium TFT mit Micro Lens
Auflösung:
S-XGA (1280 x 1024 Bildpunkte)
XGA (1024 x 768 Bildpunkte)
Helligkeit:
3000 ANSI-Lumen Bildhelligkeit
2700 ANSI Lumen Bildhelligkeit
Ausleuchtung:
85 %
Horizontale Auflösung:
800 TV Linien / 750 TV Linien
Lampe:
400 Watt Metalldampflampe
Frequenz:
automatische Frequenz-Kontrolle
H sync: 15 - 100 KHz
V sync: 50 - 120 Hz
Bandbreite 202 MHz
Kontrastverhältnis:
350:1
Auflösung-Kompatiblität:
VGA, S-VGA, XGA, S-XGA, U-XGA / kein U-XGA
Lautsprecher:
2 x 3 Watt
Anschlüsse:
1 x TMDS Digital Eingang
2 x PC Eingang (HD-15, 5 x BNC)
1 x PC Monitor Ausgang (HD-15)
2 x Control Port (Multipole)
2 x Computer Audioeingänge (RCA)
2 x USB
1x Serial Port (RS 232)
1 x RC Klinke
1x Computer Monitor Lautsprecherausgang
Anschlüsse Video:
2 x Videoeingang R-Y/B-Y/Y (BNC x 3)
2 x S-Videoeingang
2x Video-Audioeingang
1 x Videomonitorausgang (BNC x 3)
1 x S-Video Monitorausgang
1 x Video Lautsprecher Monitorausgang (RCA)
Zoom:
Digital Zoom
Motor Zoom 1:1,3
Weitere Sonderfunktionen:
Lens Shift Funktion
austauschbares Objektiv

vertikale Bildumdrehung

Gewicht ca. 17,8 kg





Sanyo PLC-SU20E / PLC-XU22E / PLC-XU20E

LCD Panel:
3 x 2,3 cm Polysilizium Panel (
beim XU22E mit Micro Lens System)
Horizontale Auflösung:
800 TV-Linien
Lampe:
150 Watt UHP Lampe
Helligkeit:
1200 ANSI-Lumen / XU20E 1000 ANSI-Lumen

Kontrastverhältnis:
250:1

Anschlüsse:
1 x Computer Eingang
1 x Computer Monitor Ausgang
1 x S-Video Eingang
1 x Computer Control Port
1 x Computer Audio Eingang
1 x RCA Video Eingang
1 x Audio Ausgang
Besonderheiten:
New Progressive Scan System
Freeze Funktion
Keystone Korrektur + /- 12 %

Gewicht ca. 3,9 kg / XU22E 4 kg