> Diese Seite drucken <

  

Top Gun

  

Getestet von Christian Bartsch

Email: cb@digital-movie.de

   
       

Dieses DVD-Review stammt von www.Digital-Movie.de
   

    

   
Review Datum: 23.04.2009
Verleihfenster: nein
Im Handel ab: 08.11.2007
   
Deutscher Titel: Top Gun - Sie fürchten weder Tod noch Teufel
Originaltitel: Top Gun
Land / Jahr: USA 1986
     
Bildformat: 2,40:1 Widescreen
Tonformat: Deutsch (Dolby Digital 2.0 Surround), Englisch (Dolby Digital TrueHD 5.1), Englisch (DTS-HD 6.1 Master Audio), Französisch (Dolby Digital 5.1), Spanisch (Dolby Digital 5.1), Italienisch (Dolby Digital 2.0 Surround), Kommentar (Dolby Digital 2.0 Surround)
Untertitel: Deutsch, Englisch, Englisch für Hörgeschädigte, Französisch, Holländisch, Ungarisch, Polnisch, Schwedisch, Dänisch, Norwegisch, Finnisch, Spanisch, Portugiesisch, Griechisch, Türkisch
       
Menü: animiertes Menü
Booklet: keins
Verpackung: Elite Blu-ray-Case (blau)
Kapitel: 16
Laufzeit: 110
TV Norm: 1080p MPEG-4 AVC
FSK: freigegeben ab 12 Jahren
Regional Code: Code 0
Disk Typ: Blu-ray 50 / Dual Layer
Anbieter: Paramount Pictures Home Entertainment
          
Inhalt:

US-Pilot Pete "Maverick" Mitchell und sein Navigator Nick "Goose" Bradshaw zählen zu den besten Piloten der Navy. Deshalb werden sie ins kalifornische Miramar zu einem mehrwöchigen Lehrgang der "Top Gun" abgestellt, einer Elite-Ausbildungseinheit für die besten Piloten.

Hier zählt nur eines: die Nummer eins zu werden. Und genau das will der ehrgeizige Maverick um jeden Preis. Als allerdings sein Freund "Goose" bei einer Übung ums Leben kommt, kommen auch "Maverick" Zweifel...

       
Fazit:

Diese HD-DVD bietet einen sauberen Transfer, der einen Klassiker des Unterhaltungskinos der 80er in einwandfreier Qualität präsentiert. Beim Ton müssen Abstriche gemacht werden, sofern man nicht zum englischen Original wechseln möchte. Löblich, dass beim Update auf BD nun auch die Extras enthalten sind.

       
 
Wertung:
  (befriedigend)
    
© 1998-2015 by Digital-Movie, Alle Rechte vorbehalten. Ohne ausdrückliche schriftliche Erlaubnis darf kein Teil des Werks für irgendwelche Zwecke vervielfältigt oder verändert werden, unabhängig davon, auf welche Art und Weise oder mit welchen Mitteln, elektronisch oder mechanisch, dies geschieht.